„Spielplatz“ auf der Straße